Referent auf dem IT-Fachtag

Am 29. November 2018 kommen Bürgermeister, Hauptverwaltungsbeamte, Landräte, Amtsleiter, Fachbereichsleiter, Leiter Organisation/IT, CIOs und Strategiebeauftragte von den Kommunen Mitteldeutschlands in Leipzig zusammen, um Impulse für die Verwaltungsmodernisierung zu erfahren.

Auf dem Mitteldeutschen IT-Fachtag für Kommunen wird dieses Jahr auch ein Thema die Digitalisierung von Schulen sein, da Schulen in der Regel in kommunaler Trägerschaft sind. Wegen dem thematischen Hintergrund wurde ich eingeladen, um als Referent kommunalen Führungskräften von Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen die Aspekte auf diesem Gebiet aufzuzeigen. Selbstverständlich habe ich mich über diese Einladung sehr gefreut und angenommen.

Von 10:30 bis 11:00 Uhr werde ich meinen Vortag rund um das Thema Schuldigitalisierung mit anschließender Diskussionsrunde halten. Hierbei werden wichtige Bereiche und deren Bedeutung für den digitalen Unterricht wie Tablets im Klassenzimmer, Infrastruktur (u.a. WLAN), E-Learning oder Augmented Reality aufgezeigt und reflektiert.

Informatik-Biber für Schulklassen startet wieder

Biber Informatik

Vom 5. November bis 16. November findet die nächste Auflage des Anfänger-Formats der Bundeswettbewerbe Informatik wieder statt. Auf spielerisch-unterhaltsame Weise möchten die Veranstalter das Interesse an Informatik und der Bedeutung der digitalen Gesellschaft vermitteln. Den Besten beim Informatik-Biber winken dann auch noch kleinere Sachpreise.

An unserem Gymnasium werden wir in der Jahrgangsstufe 9 und 10 teilnehmen – darüber hinaus die komplette Informatik-AG. Viel Spaß und viel Erfolg!