Einkaufen in der Zukunft

Einkaufen in der Zukunft

Ein Aufruf zum Wettbewerb mit dem Thema „Einkaufen in der Zukunft – Wie sehen eure Visionen aus?“ (von GK Software) erreichte im Oktober letzten Jahres unsere Schule. Dieser Schülerwettbewerb richtet sich an die Jahrgangsstufe 11 und ist mit 2.000 € prämiert.
Als die angehenden Abiturienten davon gehört haben, waren sie sofort begeistert und wollten, sofern sie den Preis gewinnen würden, damit ihre Abi-Kasse aufstocken.
Herr Spies und ich sahen das genauso und haben daher bis jetzt das Projekt betreut. Heute aber schlägt nun die Stunde der Wahrheit: es steht die Einsendung des Videos an – wir drücken Euch die Daumen!

Jetzt wird das Web gefüttert

Immer auf dem laufenden bleiben – ohne meinen Blog zu besuchen. Das funktioniert jetzt mit meinem RSS Feed.  (Web-Feeds oder auch News-Feed beschreibt eine Technik zur einfachen und strukturierten Veröffentlichung von Änderungen auf Webseiten in standardisierten Formaten.) Diese Technik lässt sich wunderbar mit einem E-Mail-Programm oder auf sozialen Netzwerken (z.B. Xing) auslesen.

RSS Feed Mirko Schiller

futureSAX besucht

Das futureSAX-Gründerbrunch fand heute am Freitag, dem 20. April 2018, in der Zeit von 10:00 – 14:00 Uhr im Vorfeld der SCHAU AUF DESIGN im Industriebau Plauener Gardine statt. Ich bin direkt nach der Schule hingedüst, um das Finale – das Networking – mit zu erleben. Ich sehe die Veranstaltung als kleinen Geheimtipp für Start-Ups an. Daher ist es eine wichtige Anlaufstelle für mein nächstes Vorhaben…

IT-Lounge – ein voller Erfolg

Ich formuliere es mal so: es war quasi keine Zeit, z. B. Fotos zu machen oder schnell mal eine Kleinigkeit vom Buffet zu erhaschen.  Wir hatten an unserem Stand einen wirklich großen Andrang an Personen. Das Interesse an unserer Arbeit und dem Labyrinth war riesig. Die Jugendlichen hatten sehr viel Spaß dabei und ich habe mich sehr darüber gefreut. Dabei habe ich auch wirklich bemerkenswerte Menschen kennen gelernt und ein paar Gewinn bringende Kontakte geknüpft.
Leider kann ich nicht wirklich viel von den Parallelveranstaltungen berichten. Wir hatten zu viel mit unserer zu tun^^. Aber ich bin schon dabei, Fotos zu organisieren und Eindrücke zu sammeln. Sobald ich etwas habe, werde ich es teilen.